Im Detail

Video: Züchte deine eigenen Paprikaschoten

Video: Züchte deine eigenen Paprikaschoten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Liebhaber von scharfen Gerichten, wollen Ihre Paprikaschoten selbst anbauen? Obwohl sie in Südamerika beheimatet sind, ist es durchaus möglich, in Europa Paprika anzubauen. Sie haben sogar eine große Auswahl an Sorten. Befolgen Sie die Anweisungen von Fabien Lahetjuzan, um sie richtig zu pflanzen, und Sie haben Paprikaschoten, die innerhalb von zwei bis drei Monaten gekocht werden können.

Sehen Sie sich das Video an

Die verschiedenen Paprikasorten

Es gibt verschiedene Paprikasorten. Am bekanntesten sind solche mit großen Abmessungen, die verschiedene Farben aufweisen. Im Allgemeinen wachsen diese in Clustern und sind offensichtlich essbar. Es gibt auch den kleineren Espelette-Pfeffer, der für seine Verwendung in der baskischen Küche bekannt ist.

Pflanzen Sie Ihre Paprika

Für den Anbau einer Chilischote benötigen Sie natürlich Samen, die Sie sorgfältig nach Ihrem Geschmack und der Art auswählen müssen, die Sie anbauen möchten. Sie können Blumenerde in einem Gartencenter kaufen, wenn Sie sie in einen klassischen Topf pflanzen möchten, oder Säcke mit flexibler Erde kaufen, um Ihre neuen Paprikaschoten willkommen zu heißen. Überprüfen Sie zunächst, ob Ihre Samen ordnungsgemäß in einem luftdichten Beutel verpackt sind, um das Risiko von Fäulnis zu vermeiden. Machen Sie dann eine Furche im Boden und tauchen Sie die Chilisamen hinein. Zum Schluss leicht mit Blumenerde bedecken.

Die Pflege von Paprika

Anschließend sollten die Samen schonend gewässert werden. Es ist ratsam, eine Sprühflasche mitzubringen, um sie nicht zu beschädigen. Befeuchten Sie den Boden, ohne ihn zu stark zu benetzen, und bohren Sie kleine Löcher unter den Beutel, damit das Wasser zirkuliert und nicht stagniert. Zunächst ist es ratsam, täglich zu gießen. Befeuchten Sie die Paprikaschoten im Laufe der Zeit nur einmal alle drei Tage und schließlich nur einmal pro Woche, wenn sie die Erwachsenengröße erreichen. In der Regel dauert ihre vollständige Entwicklung etwa drei Monate. Sie haben jetzt alle Schlüssel, um Ihre eigenen Paprikaschoten anzubauen. Zögern Sie nicht, mehrere Sorten zu testen und sie als Gewürze in Ihren Gerichten zu verwenden! Finden Sie wachsende Paprika auf Minutefacile.com. Produziert von Minute Facile.



Bemerkungen:

  1. Vali

    Welche unterhaltsame Frage

  2. Luc

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Lassen Sie uns dies diskutieren.

  3. Juro

    hast du so eine unvergleichliche antwort erfunden?

  4. Dobi

    Ich gratuliere, was für Worte ..., bemerkenswerter Gedanke

  5. Voodoole

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben