Informationen

Tutorial: Salzteig zubereiten

Tutorial: Salzteig zubereiten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Salzteigrezept

Schnell und unumgänglichbildet dieses Salzteigrezept die Grundlage Ihrer Kreationen. Kinder werden Freude an der Zubereitung haben, für die nur wenige Zutaten benötigt werden. In der Tat erfordert dieses Rezept:

- 1 Glas feines Salz

- 2 Gläser Weißmehl

- 1 Glas warmes Wasser

Du musst damit beginnen Mischen Sie feines Salz, Mehl und lauwarmes Wasser in einem großen Behälter mit einem Löffel. Sobald der Teig eine Konsistenz annimmt, Wir mischen es mit unseren Händen : Kinder lieben diesen Schritt! Wenn sich herausstellt, dass der Teig zu flüssig ist, etwas Mehl hinzufügen und erneut kneten. Der Teig sollte das Aussehen von annehmeneine weiche, nicht klebrige Kugel. Wenn Ihr Salzteig etwas zu stark an Ihren Fingern haftet, fügen Sie etwas Salz oder Mehl hinzu. Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihr Teig körnig ist: Dies ist völlig normal, der Salzteig hat nicht die gleiche Textur wie Plastilin.

Sie können ätherische Öle hinzufügen zu Ihrem Salzteig machen, um duftende Kreationen wer wird personalisierte und originelle Geschenkideen machen.

Es sei darauf hingewiesen, dassein 25 cl Glas Sie erhalten eine gute Menge Salzteig.

Die Färbung des Salzteigs

Es ist möglich zu färben Sie Ihren TeigZum Zeitpunkt der Vorbereitung. Du wirst dann brauchen so viele Zubereitungen und Behälter wie Farben. Sie können sich für kleinere Gläser entscheiden, um für jede Farbe eine geringere Teigmenge zu erhalten. Sie können verschiedene Methoden anwenden, um Ihrem Salzteig Farbe zu verleihen:

- Lebensmittelfarben : Es ist vorzuziehen, für jede Farbe einen großen Behälter zu verwenden, da der Farbstoff zuerst im Wasserglas verdünnt werden muss, bevor er dann mit Salz und Mehl gemischt wird.

- Kreide : Sie haben eine starke Farbkraft. Sie müssen nur Kreiden in verschiedenen Farben in Ihren Mehl- und Salzmischungen reiben. Fügen Sie dann jeder Ihrer Zubereitungen Wasser hinzu.

- natürliche Farbstoffe : Sie sind in der Regel in unseren Küchen zu finden. So können Sie Ihren Salzteig mit Safran gelb, mit Paprika rot oder mit Zuckerrüben rosa färben

- der Glitzer : Geben Sie Ihrem Salzteig ein wenig Magie und Magie, indem Sie ein paar farbige Glitzer hinzufügen. Kleine Mädchen werden begeistert sein!

Schaffen Sie Raum für die Schöpfung

Sobald Ihr Teig fertig ist, können Sie und Ihre Kinder Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Verwenden Sie zum Beispiel Ausstechformen oder ein Nudelholz, um Ihre Kreationen zu formen. Es ist auch möglich, Objekte in Salzteig streichen wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihren Teig nicht zu färben. Verwenden Sie dazu vorzugsweise Acrylfarbe, die im Gegensatz zu Gouache keine Risse aufweist.

Nach dem Kochen können Sie Tragen Sie einen matten oder glänzenden Lack auf Ihre Kreationen zu sublimieren.

Salzteig kochen

Das ist das Meiste lang. In der Tat dauert es lange, bis der Salzteig getrocknet und somit ausgehärtet ist. Um Ihren Backofen ein wenig zu schonen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Salzteig trocknen zu lassen im Freien für ca. 12 Stunden. Achten Sie darauf, diese Zeit nicht zu lange zu überschreiten, da sonst Ihr Teig nach dem Backen zerbröckelt.

Die ideale Ofentemperatur Zum Backen befindet sich Salzteig zwischen 80 ° und 100 °. Bei einer höheren Temperatur gekocht, würde der Teig quellen.

Kochzeit hängt in der Zwischenzeit von der Größe und Dicke der Kreationen ab, die Sie gemacht haben. zählen 1 Stunde pro Zentimeter Dicke. So benötigen 3 cm dicke Gegenstände 3 Stunden Garzeit. Behalten Sie Ihren Backofen im Auge während des Kochens, weil ein überkochter Salzteig dazu neigt, zu knacken und zu knacken.

Sie haben auch die Möglichkeit, den Salzteig nicht zu kochen und einfach stehen zu lassen Den Salzteig mindestens 24 Stunden an der Luft trocknen lassen.

Die Erhaltung von Salzteig

Salzteig kann etwa eine Woche aufbewahren. Rollen Sie dazu Ihren Salzteig auf in einem feuchten Tuch die du dann mit abdeckst Plastikfolie oder in eine Gefriertüte legen. Du musst nur Geben Sie Ihren Salzteig in den Kühlschrank. Denken Sie darüber nach nimm es raus bei Raumtemperatur mindestens eine Viertelstunde vor dem Gebrauch so dass es formbarer ist.



Bemerkungen:

  1. Moogukus

    Hitler Super

  2. Zuluzahn

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  3. Tojind

    Ich denke du liegst falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  4. Blagden

    Hurra!!!! Unsere sind abgelaufen :)

  5. Kayden

    Fehler machen. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.



Eine Nachricht schreiben